2. Dezember 2013

KARTOFFELBEILAGEN #1


Kartoffel
Erdapfel, pomme de terre (f), potato (e), patata (i).
Auf thailändisch: man farang. Man = Süsskartoffel oder Yamswurzel; farang = ausländisch.

Ernährungsinfo
Zu den wertvollen Inhaltsstoffen zählen hochwertiges Protein, Vitamine, darunter Vitamin C, Mineralstoffe und Ballaststoffe.
100 g geschälte und gekochte Lagerkartoffeln enthalten 1,5 g Eiweiss, 0,3 g Fett, 17,8 g Kohlenhydrate und 334 kJ/80 kcal.




LAMELLEN-KARTOFFELN mit Rosmarin 

Beilage zu gebratenem Fleisch oder Fisch 

Einkaufsliste zum Ausdrucken

pro Portion:
2 Kartoffeln (fest kochend) à ca. 100 g, länglich
     schälen, quer lamellenartig 1/2 cm breit einschneiden, so dass sie an der Unterseite noch zusammenhängen. Allenfalls 1/2 cm dicke Teighölzer als Hilfe nehmen, damit man nicht ganz durchschneidet, siehe Bild.

einige Zweige Rosmarin
Salz, Pfeffer aus der Mühle

     die Nadeln von den Zweigen zupfen, hacken.
     Zwischen den Lamellen verteilen, würzen.

Butter, weich
     Eine Gratinform mit Butter ausstreichen, Kartoffeln samt den leer gezupften Zweigen in die Form setzen. Weiche Butter darüber verteilen.

Kann bis hierher vorbereitet werden!

     Im Ofen bei 180 °C ca. 1 Stunde garen. Ab und zu mit der Butter aus der Form begiessen.

nicht scharf

Tipp: Diese Zubereitungsart eignet sich auch mit Dill (speziell zu Fisch) oder Kümmel.

Sind keine kleinen Kartoffeln verfügbar, sollten grössere Exemplare längs halbiert werden. Auf die Schnittflächen legen und wie oben beschrieben einschneiden.


SERVIERVORSCHLAG

Pouletflügel, Ofentomaten und Lamellen-Kartoffeln «all in one»

Pouletflügel (pro Person ca. 400 g)
     mit Gewürzsalz einreiben und mit weicher Butter bestreichen. Auf einem (Kuchen-) Blech neben den Kartoffeln nach 25 Minuten in den Ofen schieben (Garzeit 35 Minuten).

Ofentomaten (pro Person 1 Tomate)
     Stielansatz herausschneiden, Tomaten quer halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, etwas Olivenöl darüber träufeln. Nach 40 Minuten neben die Pouletflügel setzen (Garzeit 20 Minuten).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen